Mehr Frauen für eine wissenschaftliche Karriere begeistern – das ist das Ziel des Netzwerkes Women@WiWi an der Universität Würzburg.
Das Master-Seminar „Business Case Gender Diversity“ hatte zum Ziel, einen Informationstag mit folgendem Programm anzubieten: Möglichkeiten zur Qualifizierung, Information und Vernetzung,sowie Sensibilisierung für das Thema Gender Diversity.
Bei der Kickoff-Veranstaltung in April hatte ich, gemeinsam mit Ulrich Schübel vom Institut für Diversity Management, ein Design Thinking Workshop mit den Studierenden durchgeführt, um erste Ideen für die weitere Seminararbeit zu erzeugen. Am 26. Juni durfte ich dann an der tollen und interaktiven Veranstaltung in schöner Atmosphäre im Lichthof des Unis teilnehmen. Karriereleiterspiel, Speeddating, Panel Diskussion – es war ein sehr abwechslungsreiches Programm!
Danke für die Einladung und weiterhin viel Erfolg!

Top